Produkte aus Cashmere, eines der schönsten und teuersten Naturmaterialien überhaupt, werden durch die richtige Pflege und den Gebrauch zu Deinem langlebigen Begleiter. Cashmere tendiert aufgrund seiner Faserstruktur zum sogenannten Pilling, eine Knötchenbildung von abstehenden Fasern. Grundsätzlich gibt es einen Zusammenhang zwischen Faserlänge und dem Pilling. Je länger die Faser, desto geringer der Pillingeffekt. Zudem verringert sich das Pilling durch das two-ply-Verfahren, bei dem zwei Fäden zu einem Garn verzwirnt werden.

Buttertea setzt ausschließlich two-ply 2/28- Garne ein, die in der Toskana von dem weltbesten Produzenten für Cashmere-Garne hergestellt wird. Die Pflege des Produktes fängt also schon bei der Wahl der richtigen Cashmere-Qualität an.

Befolgst Du einige, wenige Dinge bei der Pflege und der Aufbewahrung Deines Lieblingsstückes, wirst Du sehr lange Freude an dieser wundervollen Naturfaser haben. Und solltest Du Fragen haben, stehen wir Dir vom buttertea SPA mit Rat und Tat zur Verfügung.

Schreib uns einfach eine E-Mail an die folgende Adresse: [email protected]**